Gimpel – auch Dompfaff genannt – gehören laut NABU-Vogelzählung zu den 30 häufigsten Gartenvögeln in Deutschland.

Bereits mit einfachen Mitteln, kann man es Gimpeln im Garten behaglich machen.

Man kann sie im Winter zum Beispiel mit Körnerfutter, Beeren und Sämereien anlocken.

Außerdem können Sträucher und Bäume ihnen beim Nisten helfen, da sie Unterschlupf und Sichtschutz bieten.

Denn Gimpel leben meist versteckt und nisten gerne in immergrünen Gehölzen, z. B. Fichten.

Künstliche Nisthilfen nehmen Gimpel jedoch nicht an.


Gimpel bzw. Dompfaff erkennen: Gesang, Gefieder, Verhalten.


Video: Männchen und Weibchen fressen Sonnenblumenkerne


Fütterung: Was fressen Gimpel?

Im Herbst und den Winter hindurch finden sich Gimpel an künstlichen Futterplätzen ein – meist in Paaren und manchmal sogar in kleinen Scharen.

Gimpel zählen zu den Körnerfressern. An Futterstellen nehmen sie – wie im Video zu sehen – Sonnenblumenkerne gut an.

Mit ihrem kräftigen Schnabel öffnen sie zudem allerlei Samenkapseln, Früchte und Beeren.

Sie bedienen sich im Frühling zudem an den Blatt- und Blütenknospen, z. B. Weidenkätzchen.

Daher sind die Tiere mancherorts unbeliebt, denn sie fressen auch gern die Blütenknospen von Obstbäumen.

Denn sind Gimpel einmal ausgewachsen, ernähren sie sich rein vegetarisch.

Doch für die Aufzucht ihrer Jungtiere benötigen sie Schnecken und Insekten, z. B. Blattläuse, Fliegen oder Ameisen.


Video: Gimpel im Garten (Englisch: Bullfinch)


Nahrung aus der Natur

Die im folgenden genannten Pflanzen, bieten Gimpeln eine Vielfalt an Nahrung.

Möchte man Gimpel anlocken, kann man versuchen, möglichst viele davon im Garten zu kultivieren.

Kräutersamen

Gimpel fressen in der Natur z. B. Kräutersamen von:

  • Löwenzahn
  • Hirtentäschel
  • Ampfer
  • Brennnessel
  • Vogelmiere
  • Vergissmeinnicht
  • Knöterich
  • Gänsedistel

Gimpel frisst Löwenzahnsamen

Also ist es ratsam, im Garten auch einige Ecken für Beikräuter bzw. Beiblumen zu reservieren.

Nicht nur die Gimpel werden profitieren, wenn man Wildkräuter kultiviert und aussamen lässt.

Mäht man Kräuter überall ab, nimmt man nicht nur Gimpeln eine wichtige Futtergrundlage.

Gimpel-Dompfaff frisst Ahornsaat

Baumsamen

Außerdem nutzen Gimpel die Samen vieler Bäume als Nahrungsquelle.

Wenn man genug Platz hat, auch die folgenden Bäume im Garten wachsen zu lassen, freuen sich die Vögel.

Baumsamen, die Gimpel gern fressen, sind z. B.:

  • Birke
  • Esche
  • Ulme
  • Buche
  • Ahorn
  • etc.

Video: Gimpel/Dompfaff im Winter


Beeren und Früchte

Gimpel lieben viele Beeren und Früchte. Doch das Fruchtfleisch interessiert sie meist nicht.

Sie schälen stattdessen mit ihrem Schnabel die Samen aus den Früchten.

Beeren tragende Sträucher und Büsche sind daher ein weiteres Mittel, um den Gimpel in den Garten zu locken.

Gimpel fressen z. B. die Beere und Früchte folgender Sträucher:

  • Brombeeren
  • Schneeball
  • Vogelbeere
  • Mehlbeere
  • etc.

Gimpel Dompfaff frisst gelbe Beeren

Fütterung für Gimpel

Alle oben genannten Beeren und Samen kann man auch an Futterplätzen anbieten.

Dafür kann man sie zum gegebenen Zeitpunkt ernten und lagern.

Zudem kann man Gimpel im Winter mit typischem Winterfutter für Körnerfresser ernähren, z. B.:

  • Sonnenblumenkerne
  • Hanfsamen
  • gehackte Nüsse
  • geschrotete Getreidekörner
  • Getrocknete und gefrorene Beeren
  • Wildvogelfutter

Gimpel fressen gern vom Boden, fliegen aber auch Futtersilos und offene Futterstellen an.


Gimpel/Dompfaff Füttern

Ida Plus - Geschälte Sonnenblumenkerne - Vogelfutter für Wildvögel & Vögel - Ganzjahres-Vogelstreufutter - Wildvogelfutter - Wintervogelfutter ist Fettreich & Energiereich 1x 1500 g Dehner Natura Wildvogelfutter, Streufutter im Eimer, 3 kg
Sonnenblumenkerne | Geschält Wildvogelfutter | Streufutter
Angebot bei Amazon Angebot bei Amazon
Angebote bei eBay Angebote bei eBay

Nisthilfe: Wie brütet der Gimpel?

Möchte man den Gimpel zum Nestbau einladen, kann man blickdichte Büsche und Sträucher anpflanzen.

Künstliche Nisthilfen nehmen die Tiere nicht an, daher sind ihre Nester auch stets durch Räuber bedroht.

Bei in Gefangenschaft lebenden Tieren ist das anders – wie das folgende Video zeigt.


Video: Domestizierte Gimpel füttern ihre Jungen


Natürliche Nistplätze

In der Natur nisten Gimpel sehr versteckt in rund 1,2 bis 1,8 Meter Höhe.

Immergrüne Sträucher und Bäume sind besonders beliebt.

Gerne bauen Gimpel ihr Nest z. B. in den Kronen junger Tannen und Fichten – wie im folgenden Video zu sehen ist.


Video: Fütterung im Gimpelnest


Nistmaterial bereitstellen

Anstatt eines Nistkastens kann man sie mit Nistmaterial unterstützen.

Zunächst sucht das Männchen den Platz für das Nest aus. Danach baut das Weibchen innerhalb weniger Tage ein Nest.

Dafür benutzt sie z. B. folgendes Nistmaterial:

  • trockene Äste/Reiser
  • junge Triebe
  • Wurzeln
  • Grashalme
  • Moos
  • Haare

Diese Dinge kann man gezielt im Garten auslegen und anbieten. Dadurch erleichtert man vielen Vögeln den Nestbau.

Gimpel sitzt auf Futterschale.

Fazit

Möchte man Gimpel ansiedeln, kann man sie im Herbst mit passendem Futterangebot anlocken.

Wenn man zusätzlich schützende Vegetation und Nistmaterial anbietet, baut mit Glück schon im nächsten Frühling ein Gimpel-Weibchen ihr Nest in der Nähe.

Ein wichtiger Aspekt bei jeder Wildvogelfütterung ist Kontinuität. Kommt es häufig zu Nahrungsengpässen, gelingt es selten, die Tiere langfristig zu binden.

Ein erster Schritt ist es, an einer Futterstelle stets Sonnenblumenkerne bereitzustellen. Geschält und ungeschält – beide Varianten werden gut angenommen.

Sonnenblumenkerne sind günstig und viele weitere Vogelarten werden davon profitieren.


Video: Gimpel an Futterschütte


Wer zudem eine Wildvogel- Futtermischung anbietet, erhöht die Chancen, dass Gimpel darauf aufmerksam werden.

Zusätzlich kann man einige Bäume und Sträucher anpflanzen. Wer genug Platz hat, kann mit Vogelbeere, Schneeball und einer kleinen Fichtenecke beginnen.

Duldet man zudem auch Wildkräuter im Garten und lässt sie aussamen, nützt dies Gimpeln im Frühling und Sommer. Nicht nur werden sie die Samen fressen, sondern auch die durch die Kräuter angelockten Insekten für die Aufzucht ihrer Jungtiere nutzen können.

Wildkräuter unterstützen die lokale Artenvielfalt allgemein. Das wiederum kommt dann einer ganzen Reihe von Wildvögeln zugute.

Schließlich darf man nicht vergessen, eine Wasserstelle bereitzustellen. Denn auch Gimpel brauchen – wie alle Vögel – beständigen Zugang zu sauberem Wasser.


Gimpel Anlocken

Fachhandel Plus Vogeltränke mit Vögel rund frostfest Vogelbad Futterschale Vogelbecken Shabby chic versch. Farben wählbar, Farbe:türkis Tiefes Kunsthandwerk Vogeltränke mit Igel Schiefergrau, Frostsicher, Vogelbad, Stein, Garten
Futterschale | Vogelbad Vogeltränke | Frostsicher
Angebot bei Amazon Angebot bei Amazon
Angebote bei eBay Angebote bei eBay

Quellen & Literaturtipps

Auf Xeno-canto.org findet man über 800 Aufnahmen des Gesangs und der Rufe von Gimpel/Dompfaff: Link zu Xeno-canto.

Bei Featherbase.info kann man sich ein Bild machen vom Gefieder der Vögel. Jede einzelne Feder kann ganz genau unter die Lupe genommen werden: Link zu Featherbase.


Weitere Vögel in den Garten locken:

Rotkehlchen
Rotkehlchen anlocken Kleiber anlocken

Männlicher Buchfink sitzt auf Zweig Zilpzalp
Buchfink anlocken Zilpzalp anlocken

Wildvögel anlocken & unterstützen

Ida Plus - Vogelstreufutter ohne Weizen für Wildvögel & Vögel - Winterstreufutter - Ganzjahres Vogelfutter - Optimale Mischung - Futter ist Weizenfrei, Fettreich & Energiereich 1x 1500 g Vogelfood gestreifte Sonnenblumenkerne Marke 25 kg
Futtermischung | Weizenfrei Sonnenblumenkerne | Mit Schale
Angebot bei Amazon Angebot bei Amazon
Angebot bei eBay Angebot bei eBay
Royal Gardineer Vogelhaus Bausatz: Vogel-Futterhaus-Bausatz, mit Silo, Echtholz, zum Aufhängen, 11-teilig (Vogelhaus Futterhaus Bausatz) Luxus-Vogelhaus 46131e Großes XXL Vogelhaus 'Anflug' aus Holz (Eiche) für Garten, Balkon, geöltes Eichenholz mit Futter-Silo / 6 Anflugstangen - XL Vogelhäuschen Vogelfutterhaus
Vogelhaus Bausatz | Für Kinder Vogelhaus groß | Aus Eiche
Angebote bei Amazon Angebot bei Amazon
Angebot bei eBay Angebot bei eBay

Achtsamer Konsum: Bitte kaufe nur, was Du wirklich brauchst.


Stand: 24. Mai 2020


Hast Du gefunden, wonach Du gesucht hast?

Falls nicht, hinterlasse bitte eine kurze Nachricht oder einen Kommentar.

Dann werde ich versuchen, Dir zu helfen und den Artikel zu erweitern.


Vielen Dank – auch fürs Teilen und für eine gute Bewertung.

Schön, dass Du da bist!

Sterne Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.