Nistkasten für Haus- & Gartenrotschwanz: Worauf achten? | Tipps +++

Die Bestände von Haus- und Gartenrotschwanz sind seit Langem rückläufig.

Beim Gartenrotschwanz liegen die Schätzungen laut NABU bei einem Verlust von ~75 % der Brutpaare allein seit den 1980er-Jahren.

Zudem geht der BUND davon aus, dass der Hausrotschwanz bald in Vorwarnlisten der gefährdeten Arten aufgenommen wird.

Daher ist es sinnvoll, Haus- und Gartenrotschwanz mit Nistkästen zu unterstützen.


Video: Gartenrotschwanz | Naturnest in einem abgestorbenen Baum


Ursachen für die Bestandsrückgänge sind neben der Zerstörung von Lebensraum der Einsatz von Insektengiften in den Brutgebieten.

Beide Rotschwanz-Arten sind auf Insekten als Nahrung angewiesen.

Zudem macht die Sanierung von Gebäuden den Rotschwänzen zu schaffen, da sie gern in Mauernischen brüten.

Gleiches gilt für alte Bäume in Wald und Garten – auch sie werden immer seltener.

In diesem Artikel erfährt man:

  • Welche Nisthilfen für Haus- und Gartenrotschwanz geeignet sind.
  • Welche Modelle es zu kaufen gibt.
  • Was beim Selberbauen, Aufhängen und Pflegen zu beachten ist.

Halbhöhlen-Nistkasten für Rotschwänze | Aus Massivholz

wildtier herz I Vogel Nistkasten Rotkehlchen, Rotschwänzchen aus...

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.


Nischenbrüterhöhle für Garten- und Hausrotschwanz | Mit Räuberschutz

Schwegler 158 Nischenbrüter-Nisthöhle zum Aufhängen, aus Holzbeton

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.


Gute Nisthilfen für Haus- und Gartenrotschwanz

Zwar nisten beiden Arten manchmal auch in Meisen- oder Starenkästen, doch sie bevorzugen Halbhöhlen oder Nistkästen mit ovalem oder Schlitz-Einflug.

Denn Rotschwänze – auch Rotschwänzchen genannt – wünschen sich mehr Licht im Nest als andere Höhlenbrüter.

In der Natur brüten sie zum Beispiel in Fels- und Mauernischen.


Video: Rotschwanznest in Steinmauer / Hauswand


Der Gartenrotschwanz nistet auch in alten Spechthöhlen, wenn genügend Licht in die Höhle fällt.

Daher werden Nistkästen mit einem großen Einflugloch grundsätzlich besser angenommen, als Kästen mit kleinem Flugloch.

Das Einflugloch sollte einen Durchmesser von mindestens 32–34 mm aufweisen.

Große oder ovale Einfluglöcher und Schlitze werden in der Regel bevorzugt: 45–50 mm.

Der NABU empfiehlt ein hochovales Flugloch – Lochgröße: 48 × 32 mm (NABU-Bauanleitung für Höhlenbrüter-Kasten-PDF).

Rotschwanz Nistkasten

Am besten angenommen werden allerdings Halbhöhlen.

Doch diese bieten durch die große Öffnung mehr Gefahren.

Also gilt es, sie so aufzuhängen, dass sie besonderen Schutz bieten gegen:

  • Wind
  • Regen
  • und Nesträuber.

Video: Katze attackiert Rotschwanz-Nistkasten | Nesträuber


Nistkästen für Rotschwänzchen: Kaufempfehlungen

Die folgenden Angebote können als Inspiration für den Eigenbau dienen.

Hierbei handelt es sich um beliebte und hochwertige Nisthilfen für Haus- und Gartenrotschwanz.

Nisthilfen, die für Gartenrotschwänze angeboten werden, eignen sich in der Regel auch für Hausrotschwänze und umgekehrt.

Gartenrotschwanz auf Nistkasten aus Holz
Gartenrotschwanz-Männchen mit weißer Stirn und roter Brust.

Rotschwanz-Nisthöhlen aus Holzbeton

Holzbeton (Woodstone) ist deutlich länger haltbar als Holz, zudem atmungsaktiv und isolierend.

Holzbeton wurde von Vogelexperten entwickelt und wird nachhaltig in Europa hergestellt.

Die Kästen/Höhlen können in den Farben Grün und Braun gekauft werden.

Holzbeton sorgt für konstante Temperaturen und ermöglicht Vögeln oder Bilchen auch im Winter eine sichere Unterkunft. Im Sommer schützt es vor schädlicher Aufheizung.

Nachteile von Holzbeton-Nisthilfen sind jedoch das größere Gewicht und ein höherer Preis.


Video: Hausrotschanz-Nest in Holzbeton-Halbhöhle


Halbhöhlen aus Holzbeton

Halbhöhlen eignen sich besonders gut für die Anbringung unter Dachüberständen.

Denn dort sind die Nisthilfen gegen Nesträuber geschützt.

Von Schwegler gibt es diese klassische Halbhöhle zum Aufhängen in Bäumen.


Halbhöhle von Schwegler | Für Rotschwänzchen & Rotkehlchen

Erdtmanns Schwegler 00152/8 Halbhöhle zum Aufhängen für Hausrotschwänze...

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.


Video: Gartenrotschwanz-Nest an Hauswand | Halbhöhle aus Holzbeton


Halbhöhlen aus Holzbeton kaufen: Bestseller

Halbhöhle 2MR rot Erdtmanns 905960119 Nistkasten Holzbeton klein Halbhöhlenbrüter grün
Halbhöhle für Gartenrotschwanz | Holzbeton | Von
Schwegler
Nistkasten für Halbhöhlenbrüter | Grün | Von Erdtmanns
Angebot bei Amazon Angebot bei Amazon

Nistkästen mit Räuberschutz

Wo Nesträuber wie Katzen, Eichhörnchen oder Marder ein Problem sind, kann man Nisthilfen mit Räuberschutz verwenden.

Die Firma Schwegler hat hierfür eine Nisthöhle mit Doppelschlitz entwickelt, die auch für Nischenbrüter konzipiert wurde.


Nischenbrüterhöhle N1 von Schwegler | Für Rotschwänzchen

Schwegler 158 Nischenbrüter-Nisthöhle zum Aufhängen, aus Holzbeton

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.


Zusätzlich gibt es Holzbeton-Nisthilfen mit Einflug-Schlitz oder ovalem Flugloch und Auskragung.

Diese bieten ebenfalls einen besseren Schutz gegen Nesträuber.

Sie werden auch von Staren oder Kleibern bezogen.


Nistkasten aus Holzbeton mit Marderschutz | Für Stare & Gartenrotschwänze

ERBECK - Nistkasten aus Holzbeton für Stare, Gartenrotschwänze, Spechte -...

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.


Nisthöhle mit Marderschutz & ovalem Einflugloch | Mit Rückzugswinkel für Fledermäuse im Dach | Von Schwegler

Großraumnisthöhle 2 GR

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.

Zum Preisvergleich: Angebot bei eBay.


Rotschwanz-Nistkästen aus Holz

Nistkästen aus Holz sind teils deutlich günstiger als die Kästen aus Holzbeton.

Sie sind jedoch auch nicht so langlebig und bieten kaum Schutz gegen Spechte.

Es gibt auch aus Holz Halbhöhlen sowie Nistkästen mit Einfach- oder Doppelschlitz.


Video: Rotschwanz-Weibchen beim Nestbau in Halbhöhle | Eigenbau


Halbhöhlen aus Holz

Wenn Halbhöhlen in Bäumen angebracht werden, sollte auf Räuberschutz geachtet werden.

Besser geeignet ist die Anbringung an glatten, unzugänglichen Hauswänden.


Video: Halbhöhle unter dem Dach | Gartenrotschwanznest


Halbhöhle aus Holz für Rotschwänzchen | Wildlife Friend | Nach NABU-Kriterien

WILDLIFE FRIEND I Nistkasten Rotkehlchen & Co mit Metalldach nach NABU aus...

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.

Zum Produktvergleich: Angebot bei Gärtner Pötschke.


Mit Einfach- und Doppelschlitz

Nistkästen mit Schlitz bieten etwas mehr Schutz gegen Regen, Wind und Räuber.

Wenn man die Kästen in 2 Meter Höhe aufhängt, werden sie manchmal auch von Rotkehlchen angenommen.


Video: Rotschwanznest im Naturschutzgebiet | Nistkasten mit Schlitz | Flug in Slow-Motion


Der Schlitz oder das ovale Einflugloch hat normalerweise eine Minimalgröße von 32 × 48 mm.

Hier ein robuster Nistkasten, der in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung hergestellt wurde.


Nistkasten für Rotschwänze | Inkl. Montageanleitung & -material

Nistkasten Gartenrotschwanz 48/32 mm fertig montiert

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.

Etwas günstiger: Angebot bei Etsy.


Nistkasten für Rotschwänze | Mit Doppelschlitz

Steady Nature Nistkasten für Rotkehlchen - Nistkasten für...

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.


Weiter Bauformen

Zudem gibt es aus Holz auch kreative Bauformen, wie etwa Nistkästen in Form eines Wohnwagens.

Der Wohnwagen wird von Rotschwänzchen gern angenommen, weil durch das Fenster zusätzliches Licht in den Brutraum fällt.


Video: Wohnwagen als Nistkasten | Gartenrotschwanz-Pärchen


Möchte man einen Wohnwagen-Nistkasten für Rotschwänze nutzen, gilt es, gegebenenfalls das Einflugloch etwas zu vergrößern.

Denn 28 mm sind für Kleinmeisen ausreichend, doch nicht für Haus- oder Gartenrotschwanz.

Zudem dürfen Nistkästen mit Metalldach nicht in direkter Sonne hängen, da sie sich sonst zu stark aufheizen können.


Nistkasten im Wohnwagen-Stil | Mit Deko & Fenster-Öffnung

Royal Gardineer Vogelnistkasten: Nistkasten in Wohnwagen-Optik aus Holz mit...

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.

Mit großem Eingang, doch ohne Wetterschutz: Angebot bei Etsy.


Wie im folgenden Video zu sehen ist, nehmen Rotschwänzchen manchmal auch Rauchschwalbennester an.

Diese werden allerdings mit Halmen und Haaren gepolstert.

Die Nester bieten eine günstige Alternative, wenn man den Platz dafür hat.


Video: Hausrotschwanz nistet im Rauchschwalben-Kunstnest


Rauchschwalbennest | Für Innen

BigDean 2X Schwalbennistkasten Einzelnest offen Schwalbennest...

Klick auf das Bild leitet zum Angebot bei Amazon.


Nisthilfe für Gartenrotschwänzchen selber bauen

Die obigen Produkte bieten einen Einblick in die möglichen Bauformen.

Hier einige Anleitungen und Tipps für alle, die sich Nistkästen lieber selbst bauen.

Nistkasten selber bauen

NABU und BUND stellen Bauanleitungen sowohl für Halbhöhlen als auch für Nistkästen mit ovalem Einflug zur Verfügung.

Halbhöhle selbst bauen

Hier die NABU-Anleitung für den Bau einer Halbhöhle: Zum Ausdrucken als PDF.

Eine alternative Anleitung des BUND findet man hier.

Im folgenden Video gibt es weitere Tipps – basierend auf der obigen NABU-Anleitung.


Video: Bauanleitung für Halbhöhle | Sehr klar & ordentlich erklärt


Nistkasten mit Schlitz/Oval selber bauen

Die NABU-Anleitung zum Bau eines Nistkastens mit ovalem Flugloch 32 × 48 mm: Als PDF zum Ausdrucken.

Im nächsten Video wird der Bau eines mardersicheren Nistkastens mit Vorsprung erklärt.

Hier kann man das Einflugloch auch oval oder als Schlitz gestalten.


Video: Marder- und katzensicherer Nistkasten | Mit japanischer Reinigungsklappe


Nistkasten richtig aufhängen

Wo & wie aufhängen?

Rotschwänzchen nisten am liebsten in einer Höhe zwischen 2 und 5 Metern.

Ideal sind Giebel oder Dachüberstände, die vor Sonneneinstrahlung schützen.

Das Flugloch wird Richtung Ost-Süd-Ost ausgerichtet, da Wind und Regen in der Regel aus Westen kommen.

Nistkasten Vogelhaus Rotschwänzchen

Wo in Bäumen Gefahr durch Fressfeinde droht, gilt es, Nistkästen an frei liegenden Ästen aufzuhängen und nicht direkt am Stamm.

Zudem können Katzenabwehrgürtel als Kletterschutz oder räubersichere Nistkästen verwendet werden.

Insbesondere der Hausrotschwanz stört sich nicht an Lärm und Gestank.

Daher nistet er häufig auch in offenen Gebäudeteilen, wenn sich dort ein freier Balken oder eine freie Nisttasche befindet.


Video: Hausrotschanz Nestlinge | Blumentopf als Nisthilfe


Wann aufhängen?

Die beste Zeit zum Aufhängen von Nistkästen ist in der Regel jetzt.

Denn viele Vögel halten das ganze Jahr über Ausschau nach Nistgelegenheiten.

Zudem nehmen die Kästen oft erst mit der Zeit einen natürlichen Geruch an.

Daher gibt es grundsätzlich keinen falschen Zeitpunkt zum Aufhängen von Nisthilfen.

Wenn man möchte, dass sie noch im selben Jahr angenommen werden, müssen Nistkästen für Hausrotschwänze spätestens im März angebracht werden.

Hausrotschwanz Männchen Hahn
Hausrotschwanz-Männchen mit grauer Brust und weißem Flügelfeld.

Gartenrotschwänze kommen erst ab Mitte April aus Afrika zurück.

Das Problem ist, dass dann oft schon viele Nistkästen von anderen Arten belegt sind.

Daher empfehlen manche Experten, Nistkästen für den Gartenrotschwanz im Herbst abzuhängen und erst ab Mitte April wieder aufzuhängen.

Wenn man bemerkt, dass alle Nisthilfen im Garten belegt sind, gilt es – wenn möglich, weitere hinzuzufügen.

Dies kann dann auch im Sommer, Herbst oder Winter geschehen.

Im Frühling aufgehängte Kästen werden häufig erst im nächsten Jahr angenommen.


Video: Tongefäß als Nisthilfe | Hausrotschwanz bei der Fütterung


Reinigung der Nisthilfen

Die beste Zeit für eine Reinigung ist der Frühherbst.

Denn dann haben sich noch keine Nachmieter eingenistet, z. B. Schmetterlinge oder Bilche wie Haselmaus oder Siebenschläfer.

Da alte Nester manchmal von Parasiten befallen sind, sind Mundschutz und Handschuhe bei der Reinigung angeraten.

Zum Säubern am besten eine Bürste verwenden und bei Bedarf etwas Wasser.

Rotschwänze können pro Jahr zwei bis drei Bruten großziehen. In der Regel bauen sie für jede Brut ein neues Nest.

Also kann man nach dem Ausfliegen der ersten Brut das alte Nest entfernen und mit etwas Glück brüten sie dann am selben Ort erneut.


Video: Garten- und Hausrotschwanz unterscheiden | Ornithologie für Anfänger


Rotschwänze unterstützen: Was tun?

  • Verzicht auf Pflanzen- und Insektengifte.
  • Obstbäume pflanzen.
  • Trockenmauern sowie Ast- und Steinhaufen aufschichten.
  • Gartenteich anlegen oder Vogeltränken bereitstellen.
  • Mauern und Dächer begrünen.
  • Rasen etappenweise und kleinflächig mähen – Blumen zulassen.
Nistmaterial für Vögel bereitstellen
Über Haare als Nistmaterial freuen sich viele Vögel.

Nistkästen für Rotschwänze kaufen: Empfehlungen

Schwegler 158 Nischenbrüter-Nisthöhle zum Aufhängen, aus Holzbeton Erdtmanns 905960119 Nistkasten Holzbeton klein Halbhöhlenbrüter grün
Nisthöhle für Nischenbrüter | Mit Räuberschutz | Von Schwegler Halbhöhle aus Holzbeton  | Grün | Von Erdtmanns
Angebot bei Amazon Angebot bei Amazon
Angebote bei eBay Angebote bei eBay

Weitere Vögel mit Nistkästen unterstützen:

Wiedehopf Weibchen Nistkasten für Spatzen Sperling
Nistkasten für Wiedehopfe Nistkasten für Spatzen – Haussperling & Feldsperling


Starenkasten Star Nistkasten Waldkauz Nistkasten Nahaufnahme
Nistkästen für Stare Nistkasten für Waldkäuze

Mehlschwalben Nester kaufen anbringen Nistkästen für Zaunkönige kaufen
Nester für Mehlschwalben Zaunkönig-Kugel-Nistkasten

Achtsamer Konsum: Bitte kaufen Sie nur, was Sie oder Ihr Garten wirklich brauchen.


Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Falls nicht, hinterlassen Sie bitte eine kurze Nachricht oder einen Kommentar.

Dann werde ich versuchen, Ihnen zu helfen und den Artikel zu erweitern.


Sollte Ihnen der Artikel gefallen haben, wäre es großartig, wenn Sie ihn mit Ihrer Familie und Ihren Freunden teilen können – gern über Ihre Webseite oder die sozialen Medien.

Das würde mich sehr freuen – großen Dank dafür im Voraus.

Es ist schön, dass es Sie gibt!

Sterne Bewertung

5/5 - (7 votes)

2 Gedanken zu „Nistkasten für Haus- & Gartenrotschwanz: Worauf achten? | Tipps +++“

  1. Dieser Beitrag war sehr interessant, da wir seit kurzem auch den Gartenrotschwanz in einem Nistkasten als Gast haben (unter dem Carport) Wie weit entfernt könnten wir einen weiteren Nistkasten anbringen, ohne dass sich die Tiere gegenseitig stören ???

    Antworten
    • Hallo Uwe,
      vielen Dank für Deinen Kommentar!
      Allerdings gibt es darauf keine eindeutige Antwort – denn:
      1. hängt die Reviergröße eines Brutpaars immer stark vom Nahrungsangebot ab,
      2. werden die vom Rotschwanz bewohnten Kästen auch von anderen Vögeln benutzt.
      Die Reviergröße des Hausrotschwanzes wird von A. Landtmann mit mindestens 3.500 m² angegeben (Buch bei Amazon).
      Beim Gartenrotschwanz soll die mittlere Reviergröße in Thüringen rund 10.000 m² betragen (Link zur Quelle).
      Grundsätzlich gibt es die Empfehlung, stetig mehr Nistgelegenheiten anzubringen, sodass immer auch einige leer stehen.
      Erst daran erkennt man, dass es genug sind.
      In einem Baum können ohne Probleme gleich mehrere Vogelarten nebeneinander brüten, wenn es genug Nahrung gibt.
      Daher ist es so wichtig, den Garten möglichst insektenfreundlich zu gestalten.
      Dann können viele Vogelarten auch in einem kleinen Garten hohe Bruterfolge erzielen.
      Viel Freude mit den Rotschwänzchen wünscht,
      Alex

Schreibe einen Kommentar